Die Feuerwehr Altena rückte seit dem frühen Morgen zu  mehr als zehn unterschiedlichen Einsätzen aus. Dabei beseitigten die Wehrleute mehrere Bäume von der Straße und reinigten verstopfte Regen- und Bacheinläufe. Desweiteren wurden wir zum Kohlberghaus gerufen. Dort löste ein Brandmelder durch einen technischen Defekt aus. Im Einsatz waren die Feuerwache sowie die Löschgruppen Freiheit, Mühlendorf, Knerling, Dahle und Evingsen.