Stand: Sonntag, 11.00 Uhr

Der dritte Tag des Mittelalterfestival bricht an. Auch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Deutschem Roten Kreuz haben wieder ihre Posten in der Stadt und an der Burg eingenommen.

Für die anreisenden Besucher sind Parkplätze ausgewiesen. Ein kostenloser Shuttlebus fährt die Parkplätze an. Bitte halten Sie Rettungswege und Fluchtwege unbedingt frei!

Sollten Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie unsere Einsatzkräfte an.

Rückfragen bitte an:

Patrick Slatosch, Pressesprecher Feuerwehr Altena

Teile diesen Beitrag auf: