Wetterwarnungen

Wetterwarnungen für Märkischer Kreis

Aktuelle Wetterwarnungen für Märkischer Kreis

KONTAKT

Feuerwehr Altena
Bachstraße 59
58762 Altena
Tel.: 02352/549590

In Notfällen wählen Sie bitte die 112!

Erste Bilanz der Großeinsatzlage – Feuerwehr Altena

Erste Bilanz der Großeinsatzlage

Weit über 200 Einsätze nach den langanhaltenden Starkregenfällen und Üb, Zerstörung von ungeahntem Ausmaß, vor alle dem aber: Wir trauern um einen unserer Kameraden, der im Unwettereinsatz tödlich verunglückte.

Inzwischen, Stand Freitagmorgen, 16. Juni 2021, sind die Einsatzstellen der Feuerwehr zum großen Teil abgearbeitet. Einzelne Einsätze kommen nun noch nach, die ebenfalls noch abgearbeitet werden. Trotzdem sind noch viele Straßen im Stadtgebiet voll gesperrt. Hier arbeiten Bauhof, Technisches Hilfswerk (THW), Stadtverwaltung, Straßen NRW und viele private Unternehmen noch an der Befahrbarkeit der Verkehrswege.

Bis auch die Fahrzeuge und Gebäude der Feuerwehr wieder voll einsatzbereit sind, wird noch eine ganze Weile vergehen. Trotzdem möchten wir die Gelegenheit nutzen und DANKE sagen:

DANKE…

…an alle Einsatzkräfte von Feuerwehren, Katastrophenschutz, THW, Hilfsorganisationen, Polizei, Ordnungsamt, und Fachbehörden!

…an die vielen Bürgerinnen und Bürger, freiwillige Helferinnen und Helfer, Nachbarinnen und Nachbarn, Freunde und Familien, die sich und anderen in der Not geholfen haben und noch helfen. In allen Stadtteilen, aber auch in den sozialen Medien ist diese Hilfsbereitschaft nicht nur spür-, sondern auch sichtbar!

…den vielen Firmen und Unternehmen, die sofort zur Stelle waren und zum großen Teil unentgeltlich geholfen haben: Tiefbauunternehmen, Garten- und Landschaftsbauer, Hausmeisterdienste, Dachdecker, Forstunternehmen und viele mehr mit Baggern, Radladern, Traktoren, LKW, Manpower, Material und vielem mehr, der Firma Möhling mit einem Autokran und den zugehörigen Bedienkräften!

…den Bürgerinnen und Bürgern, wie den Mitarbeitern des Ellen-Scheuner-Hauses, die uns mit Döner, Kuchen, Getränken und vielem mehr versorgt haben!

…den Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freigestellt haben um zu helfen!

…allen die hier bisher nicht erwähnt wurden und die mit kleinen und großen Taten, Spenden und Gesten geholfen haben!

Diese Tage sind eine Aufgabe, die wir nur zusammen bewältigen können. Unsere Heimatstadt Altena zeigt: Wir sind eine Gemeinschaft!

Für die Feuerwehr Altena (Westf.)

Alexander Grass und Stefan Brockhaus, Leiter der Feuerwehr und Patrick Slatosch, Pressesprecher

Teile diesen Beitrag auf: