Wetterwarnungen

Wetterwarnungen für Märkischer Kreis

Aktuelle Wetterwarnungen für Märkischer Kreis

KONTAKT

Feuerwehr Altena
Bachstraße 59
58762 Altena
Tel.: 02352/549590

In Notfällen wählen Sie bitte die 112!

Wir sagen Danke! – Feuerwehr Altena

Wir sagen Danke!

Am 14. Juli diesen Jahres lag Altena innerhalb eines Starkregengebietes, selbst kleine Bäche schwollen an, Häuser und Straßen wurden geflutet. Und auch für die Feuerwehr war es ein schwarzer Tag: Einer von uns verunglückte während eines Einsatzes tödlich.

In der Zeit nach diesem schweren Ereignis erreichte uns eine Welle der Hilfsbereitschaft: aus dem ganzen Bundesgebiet trafen Geld- und Sachspenden in Altena ein. Auch im November, fast vier Monate nach den katastrophalen Ereignissen reißt die Spendenbereitschaft nicht ab.

Zu Wochenbeginn konnten wieder zwei Spenden entgegen genommen werden:

Kameradinnen und Kameraden überbrachten am Dienstagmorgen eine Spende, die der Familie unseres verunglückten Kameraden zu Gute kommen soll. Der Leiter der Feuerwehr Altena, Alexander Grass, nahm die Spende entgegen.

Am Dienstagabend konnte im Gerätehaus der Löschgruppe Knerling eine weitere Spende entgegen genommen werden: Das Gerätehaus der Löschgruppe war beim Starkregen durch Wasser und Geröll massiv geschädigt worden. Der Knerlinger Löschgruppenführer, Franco Cali, und Alexander Grass begrüßten Vertreter des Musikzuges der Feuerwehr Wenden. Die Kameradinnen und Kameraden hatten mit einem Benefizkonzert Spenden sammeln können. Diese sollen für eine neue Ausstattung des Gerätehauses in der Brachtenbecke eingesetzt werden.

Dort, im Gerätehaus Knerling, gehen die Sanierungsarbeiten voran. Putz wurde abgetragen, Wände werden erneuert. Mit einiger Wartezeit konnte in dieser Woche auch mit der Erneuerung von Leitungen begonnen werden. Bis die Arbeiten fertiggestellt sind, wird allerdings noch einige Zeit vergehen.

Rückfragen bitte an:

Patrick Slatosch, Pressesprecher Feuerwehr Altena (Westf.)

Teile diesen Beitrag auf: