Heute morgen wurde die Feuerwehr Altena um 04:55 Uhr in die Eichendorfstraße alarmiert.

Anwohner haben das Piepen eines Heimrauchmelders gehört und darauf hin die Feuerwehr alarmiert.

Nach Eintreffen und Erkunden der ersten Kräfte wurde ein sehr lauter Wecker als Ursache festgestellt. Ein Alarm in guter Absicht.

Im Einsatz waren Kräfte der Feuer – und Rettungswache und des Zuges 1 (Freiheit, Mühlendorf und Knerling)

Der Einsatz dauerte circa eine Stunde.

Text und Fotos:

Marc Wagner SocialMedia Team Feuerwehr Altena

Teile diesen Beitrag auf: