Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Märkischer Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Märkischer Kreis

KONTAKT

Feuerwehr Altena
Bachstraße 59
58762 Altena
Tel.: 02352/549590

In Notfällen wählen Sie bitte die 112!

Arbeitsreicher Samstag für die Feuerwehr – Feuerwehr Altena

Arbeitsreicher Samstag für die Feuerwehr

Die hauptamtliche Wachabteilung wurde um 9:52 Uhr zu einem abgestellten PKW in den Ortsteil Dahle gerufen. Dort war aus dem Motorraum eine größere Menge Öl auf die Fahrbahn gelaufen.

Das Öl wurde durch die Feuerwehr abgebunden und aufgrund der Ölmenge eine Fachfirma zur Nassreinigung angefordert.

Um 11:20 Uhr wurde dann die Feuerwache und der Löschzug 1 zu einem Feueralarm auf der Burg gerufen. Dort hatte ein Rauchmelder ausgelöst, vor Ort konnte allerdings schnell Entwarnung gegeben werden. Der gleiche Melder rief dann um 12:31 Uhr nochmals die Einsatzkräfte zur Burg. Auch diesmal stellte sich der Alarm als technischer Defekt heraus. Vom Haustechniker wurde der Betroffene Melder abgeschaltet. Bei diesem Einsatz kam es dann zu einem leichten Unfallschaden, da die Fritz – Thomee – Straße auf der gesamten Länge zugeparkt war. Teilweise blieben nur zwei bis drei Zentimeter Platz bei der Durchfahrt, wodurch bei einem PKW ein Außenspiegel leicht beschädigt wurde.

Um 18:37 Uhr wurde die Feuerwache zu einem überlaufenden Kanal an der alten Schule am Knerling gerufen. Dort hatte sich Unrat im Kanalrohr festgesetzt. Die Verstopfung konnte nach mehreren Anläufen von den Kräften beseitigt werden.

Um 20:20 Uhr gingen wieder die Sirenen. Die Feuerwache und der Löschzug 3 wurden zu einer vermeintlichen Rauchentwicklung in einem Firmengebäude im. Ortsteil Mühlenrahmede alarmiert. Vor Ort konnte keinerlei Rauchentwicklung lokalisiert werden. Dieser Einsatz war dadurch schnell beendet.

Foto: Symbolbild

Text: Marc Wagner, Pressestelle FF Altena

Teile diesen Beitrag auf: